16_inge_guth

16

Inge Guth

 

60 Jahre, 2 Kinder

Diplom-Rechtspflegerin(FH) i.R.

 

Eine lebendige Gemeinde, in der sich jung und alt wohlfühlen, bedeutet viel Lebensqualität. Dabei möchte ich mich auch persönlich einbringen (z.B. im Gesangverein Großweingarten).
Ein lebendiger Stadtkern, Vereine bei denen sich die Menschen gerne engagieren, Geschäfte und Wirtshäuser, wo man die Kunden noch persönlich kennt, machen eine Gemeinde liebenswert. Für mich ist der Erhalt der wunderschönen Natur - im Interesse aller Bürger und des Tourismus - ein Herzensanliegen. Die Schaffung zukunftsträchtiger Arbeitsplätze, Förderung mittelständischer Betriebe und nachhaltiger Landwirtschaft ist im Interesse zukünftiger Generationen.
Dafür möchte ich mich einsetzen durch die Mitarbeit bei fair. .