06_monika_schlaug

06

Monika Schlaug

 

geb. Zörntlein

58 Jahre, 3 Kinder

Lehrerin 

 

Beruf: 
•    2001 nach 20jähriger Familienpause Wiedereinstieg als Lehrerin  
•    2009 Übernahme der ersten Ganztagsklasse im Schulverbund Spalt-Abenberg
•    seitdem Klassenlehrerin in der Stufe 5/6 mit Spalter und Abenberger Schülern
 

Hobbys: 
•    Kochen, Backen, Sprachen, Wander- und Städtereisen
 

Politik: 
•    1995 Initiatorin und Mitgründerin von fair.
•    seitdem Vorsitzende von fair.


Als Spalterin, die  immer hier gewohnt hat, nimmt man vielleicht seine Umgebung nicht mehr bewusst wahr. Doch weit gefehlt! Wenn ich nach einem stressigen Schultag von Abenberg heimfahre, hellt sich meine Stimmung spätestens nach der langen Kurve am Massendorfer Berg auf. Vor mir liegt Spalt inmitten dieser traumhaften Landschaft – und ich bin froh, dass ich hier wohne.
 

Darum kandidiere ich:

•    Spalt ist meine Heimat und zwar nicht nur als geografischer Ort, sondern auch als
     sozialer Bezugspunkt. Hier möchte ich alt werden.
•    Mein Ziel ist es, Spalt nicht zum „Museumsstädtchen“ zu machen, durch das
     Touristenströme geschleust werden, sondern vor allem der Erhalt und Ausbau der
     vorhandenen Infrastruktur für die Bevölkerung.
•    Der demografische Wandel wird die größte Herausforderung in den nächsten Jahren.
     Jetzt  gilt es die Weichen zu stellen, damit wir alle auch im Alter gut in Spalt
     leben können.
•    Dabei möchte ich meine Vorstellungen einbringen und mitarbeiten.