Karin Schütte

09

Katrin Schütte

 

47 Jahre, 3 Kinder 

Dipl.-Ing. (FH) Bauwesen

vorwiegend in der Statik und Tragwerksplanung tätig

Gesucht hatten wir bezahlbaren Baugrund in der Nähe von einem Bahnanschluss nach Nürnberg.
Gefunden haben wir eine liebenswerte, familienfreundliche kleine Stadt mit einer beachtlich guten Infrastruktur, eingebettet in einer traumhaften Landschaft. Es gibt zahlreiche innovative Unternehmen mit anspruchsvollen Jobs in unmittelbarer Nähe. Die Stadt bietet Betreuung für Kinder jeden Alters, davon können Großstädte nur träumen.
Unter diesen Bedingungen wurde mir der Spagat zwischen Familie und Beruf zu einer leichten Übung.
Seit 2004 leben wir hier, wir fühlen uns wohl, akzeptiert und integriert.
Zu verdanken haben wir dies auch den zahlreichen Vereinen. Inzwischen hat auch unsere Familie mehr Vereins- als Familienmitglieder.
Aus dieser Zufriedenheit heraus, wächst in mir das Bedürfnis, die Zukunft von Spalt mitzugestalten. Hauptanliegen ist mir der sensible Umgang mit unserer einzigartigen Landschaft, ist es doch gerade das, was das Leben hier so lebenswert macht und auch viele Urlauber anzieht.
Die Schulwege unserer Kinder könnten z.T. mit einfachen Maßnahmen sicherer werden.
Wir wollen hier alt werden. Was kann noch getan werden, um alten Menschen mit barrierefreien, kurzen Wegen den Alltag zu erleichtern?
Themen gibt es genug. Ich möchte meinen Beitrag an und mit der Gesellschaft leisten.